Home / Home Decor / Der billigste Weg, einen Zaun zu bauen

Der billigste Weg, einen Zaun zu bauen


Seit ich klein war, träumte ich von einem weißen Lattenzaun vor meinem Haus. Als ich aufwuchs, hatte mein bester Freund einen und ich fand ihn so süß. Sie haben nur eine Möglichkeit, ein Haus besonders aussehen zu lassen. Dann kauften wir unser Haus und ich wusste, dass es hier perfekt sein würde. Besonders nachdem wir fertig waren das Äußere streichen! Also fing ich an, den billigsten Weg zu finden, um einen Zaun zu bauen.

Sehen Sie, im Moment haben wir einen Feldzaun vor der Tür. Wir haben eine SUPER belebte Straße vor unserem Haus, daher ist es wichtig, einen Zaun für die Sicherheit unserer Hunde und unseres Sohnes zu haben. Es war das erste, was wir aufstellten, als wir einzogen, aber ich hätte gerne eine dauerhaftere Lösung mit einem funktionalen Tor.

Als das Haus gestrichen war, habe ich einen Palisadenzaun ausgepreist. Um alles so günstig wie möglich in einem Baumarkt zu kaufen, kostete ein 32-Fuß-Zaun 400 US-Dollar. Das war mir zu teuer. Sehen Sie, wir sparen im Januar für ein BIG-Projekt (es ist streng geheim, was es jetzt ist), also versuchen wir, unseren Cent zu sparen.

der billigste Weg, um einen Zaun zu bauen

Wie großartig ist dieses kleine Haus mit dem Palisadenzaun in Key West, Florida ?!

Nachdem ich entmutigt war, mir keinen neuen Zaun leisten zu können, fragte ich meine Freunde auf Instagram nach Ideen. Nun, es gibt viele Orte, an denen gebrauchte Streikposten und Zaunteile zu finden sind! Die Schönheit bei der Wiederverwendung eines Zauns besteht darin, dass er erschwinglicher und umweltfreundlich ist.

Online einkaufen

  • Schauen Sie sich Craigslist, Facebook Marketplace, Letgo oder Offerup an
  • Geben Sie eine Anzeige auf, für die Sie Zaunteile suchen. Wer weiß, was die Leute rumliegen!

persönlich einkaufen

  • In einem Antiquitätengeschäft suchen. Oben habe ich diese Vintage-Zaunelemente für 100 US-Dollar für jeden 8-Fuß-Abschnitt gefunden
  • Gehe in einen Lebensraum für die Menschheit. Es ist ein Gebrauchtwarenladen für Baumaterialien! Plus der Erlös geht an den Bau von Häusern.
  • in einem Altwarenladen einkaufen

wie wäre es mit einer kostenlosen Lösung

Wussten Sie, dass Sie freie Paletten bekommen und diese dann in Pfähle schneiden können ?! Es ist viel Arbeit, das Holz zu zerschneiden, aber es ist eine kostenlose Möglichkeit, Streikposten zu beschaffen!

werde kreativ

  • Rufen Sie Zaunfirmen an und fragen Sie nach den alten Streikposten, die sie abbauen. Dann ersparen Sie ihnen einen Ausflug auf die Deponie!
  • Sie können auch auf der Mülldeponie nach Zaunteilen suchen

benutze was du hast

Schauen Sie sich in Ihrem Haus um und prüfen Sie, ob Sie etwas verwenden können. Vielleicht haben Sie ein paar Paletten zur Hand?

Für mich haben wir die Fensterläden unseres Hauses heruntergenommen, um sie durch neue zu ersetzen. Mir hat es nicht gefallen, dass diese Teile wie Zaunteile aussahen. Nun, es stellt sich heraus, dass es sich um Zaunpfähle handelt. Als der Stapel immer höher wurde, dachten wir – vielleicht ist das unser Lattenzaun ?!

Das machen wir also! Die Rollläden als Lattenzaun wiederverwenden! Wir werden sie abschneiden, da sie 6 Fuß hoch sind. Wir haben die Zedernpfosten und den Beton gekauft und versuchen, den Zaun hineinzuholen, bevor es zu kalt wird! Bleib dran, ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sich das entwickelt!

p.s. Es stellt sich heraus, dass ich rosa Häuser mit weißen Zäunen liebe. Ich hatte all diese Bilder in meinem Kamerarollo! Eigentlich soll es so sein! Ich habe ein typisches rosa Haus, einen weißen Zaun, Blumen und hübsche Verzierungen. Hubba Hubba.

UnterschriftDieser Beitrag enthält einige Affiliate-Links. Klicken Sie hier, um meine vollständigen Offenlegungsrichtlinien zu lesen.

Wenn Sie es lieben, stecken Sie es fest!

<! –

->




Check Also

Retail Star Spotlight: Die Interior-Kollektion

Die Innensammlung, Southlake, Texas Home Accents Mit der heutigen Retail Stars-Liste werden im 15. Jahr …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir