Home / Home Decor / Retail Star Spotlight: Möbelland Süd

Retail Star Spotlight: Möbelland Süd


[ad_1]

Furnitureland South, Jamestown, N.C.

Home Accents Mit der heutigen Retail Stars-Liste werden im 15. Jahr unabhängige stationäre Einzelhändler für Home Accents ausgezeichnet – darunter Möbelgeschäfte, Boutiquen für Wohnaccessoires und Ausstellungsräume für Innenarchitektur -, die kreativ verkaufen und in ihren lokalen Gemeinschaften eine positive Präsenz haben sich von der Konkurrenz abheben.

Zeigen Sie die vollständige Liste an Hier.

Um einen Händler für unsere 2020 Retail Stars-Liste zu nominieren, senden Sie eine E-Mail an Thomas Lester unter tlester@homeaccentstoday.com

Möblierungsland Süd

Jamestown, N.C.

1 Geschäft

Geschätzter Gesamtumsatz 2018: 166 Mio. USD

furniturelandsouth.com

Möbelspezialist, gegründet 1969. 10% des Gesamtumsatzes von 2018 entfallen auf Wohnakzente; Akzentmöbel, 10%; andere Möbel, 80%. Wichtige Anbieter sind Artistica Home und John-Richard für Akzentmöbel; Loloi und Surya für Teppiche; Arterien und globale Ansichten für dekoratives Zubehör; Sehkomfort und Pazifikküste Beleuchtung für Lampen / Beleuchtung; Phillips Collection, Leftbank Art und Global Views für Wanddekoration; Ostakzente für Soft Goods. Teilnahme an Atlanta International Gift & Home Furnishings Market und High Point Market. Bietet Design-Dienstleistungen. Das Merchandising-Programm soll Kunden begeistern und auf eine Reise begleiten. Der Store bietet Starbucks und U-Bahnen, die Lieferung von weißen Handschuhen und internationale Logistik sowie ein engagiertes Gästeservice-Team.

In ihren eigenen Worten

Was unterscheidet Sie von anderen in Ihrem Markt?

Wir sind das weltgrößte Möbelhaus mit einer Fläche von 1,3 Millionen Quadratmetern und einem Team von fast 200 erfahrenen Verkaufs- und Designberatern, die Kunden kostenlose Designunterstützung bieten. Wir verfügen über hochmoderne Galerien und Ausstellungsräume sowie ein Design Center. Wir bieten Lieferservice für weiße Handschuhe und internationale Logistik. “

Was war die beste Einzelhandelsidee, die Sie jemals umgesetzt haben, um Ihren Umsatz / Gewinn zu verbessern?

Ich denke, eines der besten Dinge, die wir in letzter Zeit getan haben, ist die Schaffung von „Zubehörwänden“ mit detaillierten Geschichten zu Farben und Stilen, mit denen ein Look schnell und vollständig vervollständigt werden kann. Diese können verwendet werden, wenn sich der Kunde physisch im Geschäft befindet, und auch, wenn er nach Hause gegangen ist und festgestellt hat, dass ihm möglicherweise die Zeit oder Energie ausgegangen ist und er den Look nicht wirklich vervollständigt hat. Wir haben auch Lichtanbietern ihre eigenen Galerien zur Verfügung gestellt, die nicht nur die Präsentation auf dem Boden inspirierten, sondern auch in den Anbieterkatalogen stöberten und Sonderbestellungen anregten. “

Sponsor von Atlanta Las Vegas

Thomas Lester ist Business Editor für Home Accents Today. Als Absolvent des Emory & Henry College-Programms für Massenkommunikation arbeitete Lester ein Dutzend Jahre lang für Zeitungen in Virginia und North Carolina und deckte eine Reihe von Themen ab, darunter Nachrichten aus der Gemeinde, Regierung, Bildung, ACC-Sport und mehr, bevor er 2013 zu Progressive Business Media wechselte Als Wirtschaftsredakteur deckt Lester alle Aspekte des Geschäfts in der Welt der Wohnakzente ab, von den neuesten Nachrichten der Hersteller über erfolgreiche Einzelhandelsstrategien bis hin zur Geschäftsanalyse.

[ad_2]




Check Also

Instagram Post der Woche: Fermob

[ad_1] Jede Woche, Lässiges Wohnen bietet einen hervorragenden Instagram-Post von Gelegenheitsfirmen, die es richtig machen! …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir